Veröffentlicht am

Weihnachtsmarkt 3. Advent 2019 in Speyer

So, der letzte Markt in diesem Jahr steht bevor, morgen starte ich ab 16 Uhr in Speyer (Kunsthandwerkermarkt Rathausvorplatz beim Ratskeller im Innenhof), ich bin gespannt. Das Wetter soll ja nicht so dolle werden, wie das ganze Jahr schon – ich denke aber, die Besucher kommen trotzdem.

Natürlich habe ich meine „Unnerbüxen“ im Gepäck, diesmal als Versuch auch mal in Gr. S – auf vielfachem Wunsch.

Unnerbüx in Gr. S

Aber auch für die Frau ist diesmal gesorgt, ich habe „Schlüppis“ dabei, ich bin mal gespannt, wie die ankommen.

Schlüppis Gr. S-L

Und natürlich noch ein bisschen Schmuck, die ich auf meinem Schalständer mit präsentiere:

Ohrhänger mit Korkenzieher

Ich habe gehört, der „Rote“ soll der beste sein.

Aber es ist auch Weihnachten, und Weihnachten will man ja wieder zeigen, dass zeigen die vielen Weihnachtspullis, die man jetzt kaufen kann. Ich habe dazu passenden Schmuck dabei:

Holzschmuck

Man darf gespannt sein :o)

Veröffentlicht am

Süß, aber nicht essbar

Nun stecke ich ja mitten in den Vorbereitungsarbeiten  zum kommenden 3. Adventswochenende für den Weihnachtsmarkt in Speyer (Rathausvorplatz). Neben den genähten Geschenkideen, z.B. Schals, Unterwäsche usw. habe ich auch gerne Kleinigkeiten dabei, Hauptsache passt zum vorhandenen Sortiment. Gestern Abend habe ich letzte Schmankerl fertiggestellt. Mein Mann dachte ja, es handelt sich hier um Süßigkeiten, ich musste ihm aber erklären, dass die Broschen zwar „süß“ sind, aber nicht essbar :o)

Veröffentlicht am

Neuer Name, alter Trend

In den 90er Jahren waren sie schwer angesagt, die selbst genähten Haargummis – nicht nur damals total modisch, sondern sollten diese auch den gefürchteten Haarbruch verhindern. Vor kurzem ist mir ein altes Schnittmuster in die Hände gefallen und da ich noch Stoffreste übrig hatte, habe ich ein paar genäht und biete diese natürlich auch auf den Märkten als kleines Mitbringsel an. Wie groß war daher mein Erstaunen, als meinen Stand plötzlich kreischende Teenies belagerten mit den Worten „die Frau hat Scrunchies“………und mir die Haargummis regelrecht aus den Händen rissen. Jetzt heißen sie also Scrunchies, musste ich tatsächlich googeln………na ja, Haarbruch verhindern die Scrunchies heute auch noch :o)

SONY DSC
Veröffentlicht am

Aktuelle Werbung

Ab 26.11.2019 werden die aktuellen Flyer ausgetragen…wie immer gilt: Versandkostenfreie Zustellung innerhalb 67112 Mutterstadt. Aber einiges aus dem Flyer habe ich auch beim Weihnachtsmarkt in 67112 Mutterstadt dabei, der am 30.11. – 01.12.2019 im Rathausfoyer stattfindet. Kommt doch einfach mal vorbei, der Weihnachtsmarkt ist gut besucht.

Veröffentlicht am

Nächster Termin…Mannheim

Nach dem Markt ist vor dem Markt. Und so laufen die Vorbereitungen schon für den nächsten Markt in Mannheim, nämlich direkt auf dem Paradeplatz, am 06.10.2019 von 10-18 Uhr. Am gleichen Tag findet dort der verkaufsoffene Sonntag statt, auch am Marktplatz ist Stoffmarkt (da husch ich auch mal „schnell“ hin nach meinem Aufbau, dass lass ich mir nicht entgehen….).

Veröffentlicht am

UNNERBÜXEN/SCHLÜPPIS momentan nur „offline“ erwerbbar

Und wer sich wundert, keine „Unnerbüxen“ und „Schlüppis“ in meinem Shop zu finden – diese sind momentan nur an meinem Stand persönlich erwerbbar:

06.10.2019 Kunstmarkt Paradeplatz Mannheim

17.11.2019 Handmademarkt Nachbarschaftshaus Mannheim-Rheinau

Erstes Adventswochenende: Weihnachtsmarkt Mutterstadt Rathaus

Zweites Adventswochenende: Weihnachtsmarkt Limburgerhof Brunnenplatz

Drittes Adventswochenende: Weihnachtsmarkt Speyer Rathausvorplatz

Schlüppis & Unnerbüxen

Veröffentlicht am

Kunstmarkt in 67112 Mutterstadt am 25.08.2019

Dieses Jahr findet zum ersten Mal ein Kunstmarkt in 67112 Mutterstadt statt, vor dem Palatinum, am jährlichen verkaufsoffenen Sonntag mit vielen Attraktionen wie z.B. geöffnete Geschäfte, Modenschauen, Oltimerausstellung uvm. – und auch dem Jazzfestival im Palatinum. Da ich auch viele Marktkollegen und einige Mutterstadter Kunden  treffen werde, freue ich mich natürlich und bin schon in fieberhafter Vorbereitung.

Heute sind die bestellten Flyer eingetroffen: ich will nichts dem Zufall überlassen und werde diese ca. eine Woche vor Veranstaltung verteilen. Meine Freundin Andrea Grohrock ist auch dabei, also habe ich sie gebeten, mir ein Bild ihres Schmuckes zu schicken – dieses Bild habe ich dann in meinem Flyer mit eingebaut. Bei mir finden die Kunden dann am 25.08.2019 von 10-17.30 Uhr meine aktuelle Schalkollektion, Kleider, Röcke, Unterwäsche….ganz viel „selbschd gemachd“ und bei meiner Freundin (einen Stand neben meinem) gaaaaaannnnnnnnz viel Schmuck!

Wir freuen uns :o)

Veröffentlicht am

Bauernmarkt in Schauernheim am 13.07.2019

Diesmal nur als Besucher auf einem Markt, diesmal in Schauernheim, nähe Mutterstadt. Dort besuchte ich mit meinem Mann den dortigen Bauernmarkt und war ganz überrascht, wie groß dieser Markt war. Natürlich habe ich einige Leckereien mitgenommen, wie z.B. Latwerk aus dem nahen Elsass, Kirschen aus Nachbar?s Garten, lackierte Schneckenhäuschen (brauche ich zum basteln), frisches Baguette uvm.

Natürlich habe ich auch einige Marktkollegen getroffen und den einen oder anderen Schnack geführt, juhu :o)

Ein toller Tag!

Wochenblatt 10.07.2019